• Ein Dorfverein – mitten in der Stadt

    Auch wenn „Dorfverein“ mit rund 150 Aktiven und 130 Junioren etwas übertrieben klingt, so ist die familiäre Atmosphäre auf dem schönen Sportplatz Hörnli sicherlich mit ein Hauptgrund für viele Spieler, bei BCO Alemannia tätig zu sein.

    Unser Verein BCO Alemannia Basel ist das Resultat der im Jahre 2002 vollzogenen Fusion der zwei alteingesessenen Kleinbasler Fussballvereine BCO Basel und FC Alemannia. Das Ziel der Fusion war, mit den Stärken der beiden Vereine eine gemeinsame Zukunft zu begründen. Dabei brachte BCO Basel einen sehr engagierten und erfolgreichen Juniorenbereich, der FC Alemannia einen gut funktionierenden Aktivbereich in die „Ehe“ ein.